LUMI-RKS Rückkühlsystem

Vorteile und Stärken unserer LUMI RKS Systeme

Unser Rückkühlsystem (RKS) ist auf eine energie- und wassersparende Betriebsweise ausgelegt. Es kann als glykolfreies RKS konzipiert werden und passt sich den baulichen Gegebenheiten perfekt an. Das Rückkühlsystem ist immer mit einer Druckwasserbefeuchtung ausgerüstet, damit wird die Erfahrung von über dreißig Jahren Befeuchtertechnik in das RKS implementiert. Mit der Befeuchtung wird ein über das ganze Jahr zuverlässiger Rückkühlbetrieb garantiert. Das Rückkühlsystem ist – auch von der Form her – frei planbar und kann projektbezogen auf den benötigten Betriebspunkt ausgelegt werden. Es ist in der Hülle eines normalen Klimakastengerätes verbaut, erst dadurch wird es möglich, das System ohne Glykol zu betreiben. Die Register werden in der Frostzeit nicht abgelassen, sondern können in dem geschlossenen Klimakastengerät problemlos das ganze Jahr betrieben werden. Sollte die Versorgung des Registers mit Kühlwasser ausfallen, greift der Frostschutz des Systems und schaltet elektrische Notheizungen ein, um das System frostfrei zu halten.

Mit unserem Rückkühlsystem erhalten Sie ein Optimum an Anlagentechnik energieoptimiert, wassersparend, hygienezertifiziert, frei planbar und an jede architektonische Gegebenheit anpassbar.

Frostschutz

Extreme Wetterbedingungen, wie vor allem sehr kalte Winter, sind für die frostgeschützten Rückkühler der Michelbach Gruppe kein Problem!

Unsere LUMI-Rückkühlsysteme werden in mehreren fertig montierten Modulen auf die Baustelle geliefert. Damit reduziert sich die Montagezeit auf ein Minimum. Nach dem wasser- und stromseitigen Anschluss ist eine Inbetriebnahme kurz nach Lieferung möglich. Die Systeme sind 1 – 3-stufig lieferbar.

Das normale LUMI-RKS entspricht im weitesten Sinn einer normalen Lüftungsanlage. Es saugt die Luft stirnseitig an und bläst stirnseitig aus. Für einen besonders ruhigen Betrieb können ein- oder beidseitig Schalldämpfer geplant werden. Durch den Modularen Aufbau können die Schalldämpfer jeden gewünschten Wert erreichen.

Die Ventilatoren werden als freilaufende Räder geplant, hier kann zwischen hocheffizienten Motoren mit FU oder EC-Motoren gewählt werden. Die notwendige Luftleistung kann mit wenigen großen Ventilatoren oder einer Fan-wal realisiert werden.

Bei aufwändigen Planungen steht ihnen gerne einer unserer Projektingenieure zur Seite. Er berät sie hinsichtlich der richtigen Auswahl für ihre Anwendung.

Das Unsichtbare LUMI-Rückkühlsystem

Für anspruchsvolle Architektur kann unser LUMI-RKS “unsichtbar” werden. In etlichen Projekten wurden unsere LUMI-RKS unterirdisch montiert. Hier erhält das LUMI-RKS seine Luft über gut versteckte Lüftungsgitter. Diese können in der Fassade integriert sein, oder ebenerdig als Roste. Durch die planbaren Schalldämpfer ist vom LUMI-RKS auch nichts zu hören. In anderen Projekten wurde das Rückkühlsystem hinter Verkleidungen versteckt, die komplett geschlossene Gehäusehülle macht dies problemlos möglich.

Rückkühlleistung

Das LUMI-RKS kann in beliebigen Größen angeboten werden. Der Leistungsbereich beginnt bei wenigen KiloWatt, hier sind unsere Kleinsten tatsächlich bei 20-30kW ausgeführt worden. Das obere Ende liegt im MegaWatt-Bereich(>1000kW), bei Zusammenschluss mehrerer Einzelgeräte ist die Maximalleistung sozusagen “Grenzenlos”.

Die tatsächlich Grenze ergibt sich nur über den Transport der einzelnen Sektionen auf die Baustelle. In der Regel werden die Sektionen nicht Größer als 2500x2400x6000mm LxHxB. Meist besteht ein LUMI-RKS aus 5-7 Sektionen, somit ist eine Abmessung von 8000x2400x6000mm LxHxB nicht ungewöhnlich. Aber auch hier kann man mit unserer flexiblen Ausführung und Planung deutlich größere Geräte auslegen. In diesem Fall wird der Querschnitt in mehrere Kuben aufgeteilt, so dass eine Sektion aus ein bis 4 Kuben besteht.

Beispielbilder LUMI RKS System

LUMI-RKS 1500-1
zwei vertikale 1-stufige
Rückkühlsysteme, je 1,5 MW

LUMI-RKS 230-2
2-stufig, 230 kW

LUMI-RKS 600-1
1-stufig, 600 kW

Schemata unsereR LUMI RKS Systeme

ihr kompetenter partner für Lüftungs-, Kälte- und Klimatechnik