Innovative Lumi multifunktionssysteme

Alle Funktionen eines Lüftungsgerätes vereint in einem hocheffizienten System.

Lüftungsanlagen für die Industrie All in one – Mit Lumi Multifunktionsanlagen

Herkömmliche Lüftungsanlagen benötigen für verschiedene Prozesse (z.B. Befeuchten, Heizen, Kühlen, Entfeuchten,…) meist mehrere Geräteabschnitte – sogenannte Register.

Mit unseren Multifunktionsgeräten setzen Sie auf maximale Effizienz ihrer Lüftungsanlage bei minimalem Raumverbrauch. Denn LUMI Multifunktionsgeräte können entfeuchten, befeuchten, erwärmen, kühlen und dass alles innerhalb eines kombinierten Systems. Die Kombination führt zu einer effizienteren Energienutzung und vielen weiteren Vorteilen.

Mit LUMI Multifunktionsgeräten erreichen Sie die gleiche Leistung, für die Sie sonst mehrere klimatechnische Komponenten bräuchten!

Luftbefeuchtung neuester Generation – Platzsparend, Präzise, Patentiert!

Nur noch ein wärmetauscher für 5 Funktionen

Luft befeuchten, heizen, kühlen, entkeimen und Wärmerückgewinnung

Lumi Multifunktionsgeräte

Optimale Prozessgestaltung für Ihre Lüftungsanlagen!

Unsere Multifunktionsgeräte bieten Ihnen die wichtigsten Luftaufbereitungsschritte für Ihre Lüftungsanlage. Wir können die Befeuchtung mit der Erhitzung kombinieren. In weiteren Ausbaustufen der Systeme verwirklichen wir die Kühlung, Entfeuchtung und, wenn gewünscht, eine Wärmerückgewinnung im Kreislaufverbundsystem innerhalb ihres Multifunktionssystems.

Unsere Multifunktionssysteme weisen unschlagbare Vorteile mit einem Register:

  • Einbau in alle Lüftungsgeräte möglich
  • optimal geeignet für Umrüstung von Bestandsanlagen, wie Luftwäscher und Dampfluftbefeuchter
  • Durch den Wegfall des Heiz- und Kühlregisters bis zu vier Meter kürzere Baulänge
  • Durch die kompakte Bauweise ein ungewöhnlich niedriger Druckverlust
  • Bei adiabater Abluftkühlung kann die Kältemaschine um 50% kleiner ausgelegt werden
  • Hygienezertifiziert
  • Die Luft wird während des Befeuchtungsbetriebs von Ruß und Staub gewaschen
Schema eines LUMI- Multifunktionssystems

Technische Daten:

  • CO2– Ersparnisse: 140 t/a bei einem Volumenstrom 18.000 m³/h
  • Luftwiderstand: min. 219 Pa
  • Minimale Temperatur vor der Befeuchterkammer: 5°C
  • Warmwasser- Vorlauftemperatur: 35°C
  • Kaltwassertemperatur im Normalbetrieb: 14°C
  • Kaltwassertemperatur im Entfeuchtungsbetrieb: 6°C
  • Temperaturschichtung Luftaustritt: < 0,5 K (TÜV geprüft)
  • Befeuchterleistung: (1 – 60) g/kg
  • Leitwert Befeuchtungswasser: (15 – 20) µS/cm
  • Befeuchterleistung (Grenzwert Zuluft): (95 ± 2) % r.F.
  • Zulufttemperatur nach Sollwertvorgabe: (10 – 35) ± 1°C
  • WRG- Wirkungsgrad (zweistufig): 79 % (TÜV geprüft)
  • Optional mit Systemintegrationsbox (SIB) und Umkehrosmoseanlage

LUMI- Systemintegrationsbox (SIB) oder MSR- Erweiterung

Parallel zum 3in1/5in1- Multifunktions- Befeuchter kann eine LUMI- Systemintegrationsbox (SIB) oder eine MSR- Erweiterung geliefert werden, die die folgenden Funktionen und Komponenten enthält:

  • Hydraulikstation
  • Regelventile
  • Hochdruck-, WRG- und 3in1/5in1- Pumpen
  • Schaltschrank komplett mit eingebautem Leistungs- und Steuerteil für die Überwachung, Steuerung und Regelung, auf die Anlagenfunktion konfiguriert.
  • Über das am Schaltschrank integrierte Display werden die für den Betrieb notwendigen Prozessparameter und Fehlermeldungen angezeigt.
SIB- Systemintegrationsbox

Die optional erhältliche Systemintegrationsbox hat enorme Vorteile:

  • Die kompakte Bauart gewährleistet einen schnellen und einfachen Zugriff auf die einzelnen Komponenten und eine unkomplizierte Einbindung in die bauseitige Hydraulik.
  • optimal aufeinander abgestimmte Komponenten und Funktionen
  • benötigt bauseitig nur zwei Signale: Verschiebung der Zulufttemperatur und der relativen Luftfeuchte
  • einfache und schnelle Montage und Inbetriebnahme
  • optional mit BUS- Anbindung erhältlich

Wasseraufbereitung

Neben den entsprechenden Anforderungen an die Hygiene ist besonders eine ausreichende Wasserqualität zu berücksichtigen (siehe VDI 3803 Blatt 1, Anhang B). Zur Befeuchtung wird VE-Wasser (Permeat) empfohlen.

Bei der Verwendung von Trinkwasser bleiben die gelösten Mineralien bei der Verdunstung zurück und setzen sich in den Geräten, Kanälen und Räumen ab.

Aus diesem Grund wird bei den Produkten von Michelbach Permeat mit einer Leitfähigkeit von 15 – 20 µS/cm zur Befeuchtung eingesetzt. Es wird nur frisches Permeat verwendet. Durch die Konstruktion und Methode wird auf chemische Zusätze komplett verzichtet.

Hygienezertifizierte Umkehrosmoseanlagen sind optional erhältlich.

LUMI- Umkehrosmoseanlage

Lumi multifunktionssystem:

Unser LUMI-Multifunktionssystem gibt es in unterschiedlichen Variationen,
um die optimale und effizienteste Funktionskombination zu erreichen. Lassen Sie sich überraschen, welche Prozesse wir innerhalb Ihrer Konfiguration integrieren können.

Service & Wartung aus einer Hand.

Kürzere Baulängen dank innovativer Technik.

Energiesparend bei weniger CO2-Ausstoß und maximaler Flexibilität.

Was können unsere Multifunktionssyteme?

Unsere Multifunktionssysteme beinhalten alle Funktionen, die bei einer industriellen Klimatisierung von Gewerberäumlichkeiten oder öffentlichen Gebäuden benötigt werden. Die einzelnen Prozesse können unterschiedlich kombiniert werden und sind damit genau die richtige Wahl für ihr Lüftungsgerät.

retrofit

Umrüstung ihrer alten Lüftungsanlage, auf den aktuellen Stand der Technik.

Unsere Produktgruppen

Jahrelange Erfahrung und Innovationen haben es uns ermöglicht die für Sie optimale Kombination an Luftaufbereitung herzustellen. Lernen Sie unsere vorkonfigurierten Systeme kennen – gerne planen wir aber auch Ihre Individualkombination.

Unsere LUMI Lüftungsanlagen sind flexibel

Jedes Multifunktionssystem ist mit weiteren Komponenten aus unserem Produktportfolio kombinierbar.

Adiabate Rückkühlsysteme

Unser Rückkühlsystem (RKS) ist auf eine energie- und wassersparende Betriebsweise ausgelegt. Es kann als glykolfreies RKS konzipiert werden und passt sich den baulichen Gegebenheiten perfekt an. Das Rückkühlsystem ist immer mit einer Druckwasserbefeuchtung ausgerüstet, damit wird die Erfahrung von über zwanzig Jahren Befeuchtertechnik in das RKS implementiert. Mit der Befeuchtung wird ein über das ganze Jahr zuverlässiger Rückkühlbetrieb garantiert. Es ist in der Hülle eines normalen Klimakastengerätes verbaut, erst dadurch wird es möglich, das System ohne Glykol zu betreiben.

Darstellung adiabater Rückkühler
Umkehrosmoseanlage

Auf Wunsch liefern wir unsere innovativen Umkehrosmoseanlagen für die Wasseraufbereitung zur Luftbefeuchtung.

Erfahren Sie mehr über unsere Anlagen, die glykolfrei und ohne Permeattank betrieben werden können!

sie setzten auch auf erfahrung
und präzision?

Multifunktionsgeräte eignen sich für jede Branche

Jede Branche hat ihre eigenen Anforderungen an die Klima- und Kältetechnik. Lüftungsanlagen sind ein wichtiger Bestandteil einer klimatechnischen Einrichtung. Mit den LUMI Multifunktionsgeräten erhalten Sie ein effizientes und optimal auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Multifunktionssystem, das alle Anforderungen an Klima- und Kältetechnik erfüllt.

Referenzen und aktuelle Kundenprojekte

Neben unseren Multifunktionssystemen bieten wir Individualkonfigurationen Ihrer Klima- und Kältetechnik an. Erfahren Sie in unseren Referenzen, welche Möglichkeiten wir bieten.

Unser weiteres Portfolio der Kälte- und Klimatechnik