Rückkühlsysteme mit AdiabAter Befeuchtung

Rückkühler mit integrierter adiabater Befeuchtung zur hocheffizienten Verdunstungskühlung

Rückkühlsysteme für energieeffiziente Kühlung

Das LUMI Rückkühlsystem nutzt adiabate Kühlung um die geforderte Temperatur eines Kühlmediums (meist Wasser) zu erreichen. Der Prozess ist hygienisch und wirtschaftlich attraktiv, da die Technologie einen glykolfreien Einsatz erlaubt. Die Kühlleistung wird im Sommer erreicht indem die Luft adiabat befeuchtet wird.

Rückkühlung kann sowohl im Bereich der Prozesskühlung direkt – also der Kühlung von Kühlmitteln zum Betrieb von wärmeabgebenden Maschinen genutzt werden. Sie kann aber auch zur Kühlung von Kältemaschinen, wenn nötig adiabat befeuchtet, eingesetzt werden.

Innovativ bei unseren LUMI-Rückkühlsystemen ist, dass durch den geschlossenen Kreislauf und die geschlossene, isolierte Hülle absolut glykolfrei gearbeitet werden kann. Parallel dazu wird immer frisch produziertes Wasser (Permeat), für die Besprühung verwendet.

Das Wasser aus der Umkehrosmoseanlage, die wir auf Wunsch gerne dazu liefern, ist hygienisch und die fehlende Vorlage im Rückkühlsystem sorgt für extrem hygienische Bedingungen. So erreichen Anlagenbetreiber einen hygienischen Betrieb, einen optimalen Gewässerschutz und können eine Ausnahmegenehmigung nach 42. BImSchV erhalten.

Energieeffiziente Kühlung ohne Chemie:

LUMI Rückkühlsysteme erfüllen alle Ansprüche, die moderne Kühlung im Bereich der Nachhaltigkeit erreichen muss.

Unsere Produkte im Bereich der Klima- und Kältetechnik

Die LUMI-Multifunktionssysteme nutzen thermodynamische Prozesse für einen optimalen Energieeinsatz.

Gerne liefern wir Ihnen Ihre gesamte Klima- und Kältetechnik aus einer Hand: Von der Kühlung über die Wärmerückgewinnung, Luftbefeuchtung und Wasseraufbereitung bieten wir jede Komponente der Luftbehandlung an. Dank innovativer Technologie vereinen wir alle Prozesse der Luftbehandlung/Luftkonditionierung aus dem Hause Michelbach in dem LUMI Multifunktionssystem.

Vorteile adiabater Kühlung mit Lumi RÜckkühlsystemen

Unsere Rückkühlsysteme lassen sich auf Ihre Anforderungen hin, perfekt auslegen.

Produkte-rückkühlung-michelbach

Speziell für ganzjährige hohe Lasten (z.B. Rechenzentrum, Solarzellenfertigung oder an der Prozesse mit hoher Wärmeentwicklung) bieten sich unsere LUMI-Rückkühlsysteme an. Diese können mit einem langen “Freikühlbetrieb” aufwarten. Dies bedeutet, dass die notwendige Kühlung vom LUMI-Rückkühlsystem, ohne aktive Kältemaschine, zur Verfügung gestellt wird. Durch die adiabate Befeuchtung kann die Saison (Herbst bis Frühling) für die “Freikühlung” extrem ausgedehnt werden. Parallel dazu können die warmen Temperaturen im Sommer deutlich abgekühlt werden. An einem typischen Sommertag kann die Lufttemperatur von 32°C auf 22°C abgekühlt und damit die Leistung des LUMI Rückkühlsystems deutlich erhöht werden. Hierbei wird die am Prozess teilnehmende Außenluft durch Verdunstung von Wasser stark abgekühlt. Diese Kälte wird für die Kühlung des im geschlossenem Kühlkreislauf befindlichen Mediums eingesetzt. Zahlreiche Vorteile in Energieeffizienz, Bauweise und für den zuverlässigen, störungsfreien Betrieb zeichnen unsere LUMI Rückkühlsysteme aus. Lassen Sie sich jetzt überzeugen!

Ihre Vorteile im Überblick

  • optimale Energieeffizienz
  • glykolfreier Betrieb des LUMI Rückkühlsystems
  • patentierte Hygienespülung
  • zuverlässiger Frostschutz
  • frei wählbare Bauweise

ADIABATE KÜHLUNG MIT OPTIMALEM ENERGIEMANAGEMENT

Für die optimale Raumluft spielt gerade in den heißer werdenden Sommern aber auch in temperaturkritischen Bereichen, wie Labor oder Lebensmittelproduktion, die Klimatisierung der Räume eine wichtige Rolle. Gerade hohe Temperaturunterschiede erfordern bei großen Flächen einen erheblichen Energieaufwand für die Klimatisierung. Mit unserem geregelten Rückkühlsystem erzielen wir den höchstmöglichen Energieaustausch:

h-x-Gleichung

 

Beispielrechnung:
100.000 m/h Außenluft mit 32 °C und 40 % rF sollen adiabat gekühlt werden.

Aus dem Mollier-h,x-Diagramm lässt sich eine maximale Befeuchtung von 4,3 g/kg ermitteln. Die Temperatur der Luft kann dabei auf minimal 21,5 °C sinken. Dies entspricht einer Leistung, die ein Luftkühler haben muss.

h-x-diagramm
GLYKOLFREIE HYBRIDKÜHLUNG für Ihren Rückkühlprozess

Unser Rückkühlsystem (RKS) ist auf eine energie- und wassersparende Betriebsweise ausgelegt. Es kann als glykolfreies RKS konzipiert werden und passt sich den baulichen Gegebenheiten perfekt an. Das Rückkühlsystem ist immer mit einer Hochdruckluftbefeuchtung ausgerüstet, damit wird die Erfahrung von über dreißig Jahren Luftbefeuchtungstechnik in das RKS implementiert. Mit der Luftbefeuchtung wird ein über das ganze Jahr zuverlässiger Kühlbetrieb garantiert. In der Hülle eines normalen Klimakastengerätes verbaut ermöglicht es einen komplett glykolfreien Betrieb.

Darstellung adiabater Rückkühler
PATENTIERTE HYGIENESPÜLUNG

Zur Sicherung der Hygienestandards beim Stillstand der Anlage wurde folgendes ausgeführt:

  • Bei fehlender Permeatabnahme erfolgt eine Spülung der Rohrleitung zwischen Umkehrosmoseanlage und Hochdruckpumpe alle 48 Stunden.
  • Die Rohrleitungen zwischen Hochdruckpumpe und Düsen werden durchs Öffnen des dafür zuständigen Ventils entleert.
  • Im Zuge der halbjährlichen Wartung werden die Funktionen geprüft.
  • Die Umkehrosmoseanlage überwacht den Leitwert intern und hält ihn konstant. Wenn der Leitwert einen voreingestellten Grenzwert überschreitet, geht die Anlage auf Störung.
MAXIMALE ANLAGENVERFÜGBARKEIT AUCH BEI EXTREMEN WETTERBEDINGUNGEN

Extreme Wetterbedingungen sind für die frostgeschützten Rückkühler von Michelbach kein Problem! Die Register werden in der Frostzeit nicht abgelassen, sondern können in dem geschlossenen Klimakastengerät problemlos das ganze Jahr betrieben werden. Sollte die Versorgung des Registers mit Kühlwasser ausfallen, greift der Frostschutz des Systems und schaltet elektrische Notheizungen ein, um das System frostfrei zu halten.

PLATZSPARENDE KLIMAGERÄTE UND INDIVIDUELLE KONFIGURATION

Das Rückkühlsystem ist – auch von der Form her – frei planbar und kann projektbezogen auf den benötigten Betriebspunkt ausgelegt werden. Mit unserem Rückkühlsystem erhalten Sie ein Optimum an Anlagentechnik energieoptimiert, wassersparend, hygienezertifiziert, frei planbar und an jede architektonische Gegebenheit anpassbar. Außerdem können die Anlagen bauseitig für Innen- und Außenaufstellung und sogar für einen Zusammenbau vor Ort geplant werden.

Luftbefeuchtung neuester Generation – Platzsparend, Präzise, Patentiert!

Nur noch ein wärmetauscher für 5 Funktionen

Luft befeuchten, heizen, kühlen, entkeimen und Wärmerückgewinnung

Anwendungsgebiete unserer LUMI-Rückkühlsysteme

In allen Bereichen der Rückkühlung können Sie mit unserem LUMI Rückkühlsystem eine maßgeschneiderte Lösung für ihre Anwendung finden. Hohe Leistungen im Megawatt-Bereich genauso wie kleinste Geräte für Sonderanwendungen. Parallel dazu erfüllen unsere LUMI Rückkühlsysteme auch ausgefallenen Wünsche der Architektur. Versteckt, vergraben, überbaut – wir haben eine Lösung dafür.

ihr kompetenter partner für
Adiabate Rückkühlsysteme

Lernen Sie unsere weiteren Produktgruppen kennen